Forellen "Rezept"

Fangfrische Goldforelle mit Meersalz in Kürbiskernöl
Kochzeit: 15 Minuten
Beinhaltet 4 Zutaten
Kategorie: Hauptspeisen
Schwierigkeitsgrad: Einfach

Fangfrische Goldforelle mit Meersalz in Kürbiskernöl

23. Juli 2020 4 5 Keine Kommentare
596 Ansichten
Die Goldforellen waschen und den Kopf entfernen. Dann mit Meersalz auf beiden Seiten bestreuen. Mehl in eine Schüssel geben und die Forellen darin einreiben. Das Kürbiskernöl in ein eine Pfanne geben und heiß werden lassen. Jetzt die Forellen gold braun auf beiden Seiten anbraten.
Kulifein-Ampel
Laktosefreies Rezept Vegetarisches Rezept
kcal
468
23.4%
Kohlenhydrate
35g
11.7%
Fett
25g
38.5%
Eiweiß
23g
46%
RegistrierenPasswort vergessen
Benutzername
Passwort
Passwort bestätigen
E-Mail
In unseren Datenschutzhinweisen erfährst du, wie wir deine Daten erfassen, verwenden und teilen.
Wenn du fortfährst, stimmst du der Datenschutzerklärung zu.
Benutzername oder E-Mail
Zutat

Lieben Dank!

Die Zutat wurde erolgreich hinzugefügt.