Eigenschaft: Muskat

Low Crab – Blumenkohl Taler mit Pilz – Käse – Muskat – Risotto
Kochzeit: 25 Minuten
Beinhaltet 9 Zutaten
Kategorie: Hauptspeisen
Schwierigkeitsgrad: Einfach

Low Crab – Blumenkohl Taler mit Pilz – Käse – Muskat – Risotto

1. August 2020 0 5 Keine Kommentare
160 Ansichten
Den Blumenkohl kochen bis er gar ist. Danach abkühlen lassen. Zwischenzeitlich den Reis kochen. Den Blumenkohl, die Eier und den Käse in eine Schüssel geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat pikant abschmecken. Vermengen bis eine feste Masse entstanden ist. Dann so viel Paniermehl unterheben bis die Farce leicht formbar wird.…
A B C D E
Pfannengericht mit gesunden Kartoffeln, bayrischen Leberkäse und frischen Schlangengurken
Kochzeit: 50 Minuten
Beinhaltet 6 Zutaten
Kategorie: Hauptspeisen
Schwierigkeitsgrad: Einfach

Pfannengericht mit gesunden Kartoffeln, bayrischen Leberkäse und frischen Schlangengurken

30. Juli 2020 0 5 Keine Kommentare
152 Ansichten
Die Kartoffeln schälen und weich kochen. Den Leberkäse in Streifen schneiden und in einer Pfanne anbraten. Die Schlangengurken schälen, in der Länge halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne raus schaben. Dann in 1 cm dicke Streifen schneiden und mit in die Pfanne geben. Mit Pfeffer und Kräutersalz würzen. Aus…
A B C D E
Frischer Spinat mit Bio Spiegeleiern verfeinert mit Muskat und Zwiebeln
Kochzeit: 10 Minuten
Beinhaltet 5 Zutaten
Kategorie: Hauptspeisen
Schwierigkeitsgrad: Einfach

Frischer Spinat mit Bio Spiegeleiern verfeinert mit Muskat und Zwiebeln

30. Juli 2020 0 5 Keine Kommentare
144 Ansichten
Die Zwiebel klein würfeln und in einer Pfanne anschmoren. Den frischen Spinat dazu geben und mit Muskat und Salz abschmecken. Die Spiegeleier anbraten und servieren.
A B C D E
Original schlesische Kartoffel – Klöße mit Muskatnuss und Salz
Kochzeit: 20 Minuten
Beinhaltet 5 Zutaten
Kategorie: Beilagen
Schwierigkeitsgrad: Einfach

Original schlesische Kartoffel – Klöße mit Muskatnuss und Salz

24. Juli 2020 0 5 Keine Kommentare
173 Ansichten
Die Kartoffeln schälen, weich kochen und dann durch eine Kartoffelpresse drücken. Das Ei und 200g Kartoffelmehl untermischen und mit Muskatnuss und Salz würzen. Die Klöße formen, nochmals im restlichen Kartoffelmehl wälzen und in gesalzenes, kochendes Wasser geben Wenn die Klöße an der Oberfläche schwimmen, sind diese servierfertig.
A B C D E
RegistrierenPasswort vergessen
Benutzername
Passwort
Passwort bestätigen
E-Mail
Benutzername oder E-Mail
Zutat

Scharf?
Laktosefrei
Glutenfrei
Histaminarm
Ohne Nüsse
Ohne Fisch
Ohne Soja
Ohne Eier
Ohne Senf
Ohne Sellerie
Ohne Sesam

Kalorien (2000kcal)
Fett (65g)
Kohlenhydrate (300g)
Eiweiß (50g)

Lieben Dank!

Die Zutat wurde erolgreich hinzugefügt.