Top-Liste: Die 30 besten histaminarmen Rezepte

Mangokokoscreme Mangokokoscreme
Mangokokoscreme
1.Mango schälen und vom Kern enfernen . 2.Nun das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden und in ein Messbecher geben 3.Kokosnussmilch gut zu einer flüssigen Milch verrühren und hinzu geben 4.Anschließen alles schön mit einem Mixer zu einer schönen etwas dickeren Creme mixen Nun in eine Schüssel geben und nun kann serviert werden   Nachbelieben auch mit einer Minze verfeinern ...
Zum Rezept
Wellness Gesundheit Drink aus Äpfeln, Hagebutten, Kurkuma, Kokos, Pfeffer Wellness Gesundheit Drink aus Äpfeln, Hagebutten, Kurkuma, Kokos, Pfeffer
Wellness Gesundheit Drink aus Äpfeln, Hagebutten, Kurkuma, Kokos, Pfeffer
2 Gläser mit ja 300 ML bereit stellen Den Apfelsaft zu je 250 ML eingießen und pro Glas jeweils 1 Teelöffel Hagebuttenpulver, Kokosöl und Kurkuma, sowie eine Prise Pfeffer dazugeben Alles zusammen gut verrühren und schnell trinken, damit die Wirkung sich entfalten kann Dieses Getränk wirkt entzündungshemmend und entwässert Zur perfekten Wirkung und als Kur täglich wiederholen ...
Zum Rezept
Anti Pasta Gurken mit gesunden Knoblauch und frischen Dill Anti Pasta Gurken mit gesunden Knoblauch und frischen Dill
Anti Pasta Gurken mit gesunden Knoblauch und frischen Dill
Die Gurken in 5 mm dicke Scheiben schneiden Den Dill klein hacken und den Knoblauch pressen Die Zutaten in eine Schale geben, Öl hinzufügen und würzen Alles miteinander gut verrühren und dann über die Gurken geben Abgedeckt 3 Stunden ziehen lassen und fertig ist die Anti Pasta Gurke ...
Zum Rezept
Eingelegte Wassermelonen mit frischen Knoblauch und Dill Eingelegte Wassermelonen mit frischen Knoblauch und Dill
Eingelegte Wassermelonen mit frischen Knoblauch und Dill
Rezept reicht für 8 Einmachgläser Dill und Knoblauch in die Gläser verteilen Die Wassermelone schälen und in kleine Stücke schneiden Dann die Stücke in einem Topf legen Wasser, Essig, Zucker und Salz in einer Schale vermischen und über die Wassermelone gießen Das Ganze bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen Dann die heiße Wassermelone in Gläser verteilen und mit den heißen Saft auffüllen Fest verschließen, abkühlen und ruhen lassen Am besten schmeckt die Wasserm ...
Zum Rezept
Knusperstücke Knusperstücke
Knusperstücke
Den Blätterteig ausrollen und in rechteckige Stücke schneiden. Backpapier auf ein Backblech legen und mit etwas Wasser benetzen, die Scheiben darauflegen.  Aus Mehl, Zucker und Butter Streusel herstellen und auf den Scheiben verteilen. Bei 180 Grad etwa 20 min. backen. Nach dem Backen mit Zuckerglasur, aus Puderzucker und Wasser, bestreichen. ...
Zum Rezept
Leckere Laugenbrötchen Leckere Laugenbrötchen
Leckere Laugenbrötchen
Mehl+Hefe+Zucker+Salz+Öl+Wasser zu einem Teig verkneten. Den Teig in einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Aus dem Teig Brötchen formen und diese nochmal 15 Minuten gehen lassen . Das Wasser mit der Natron zum Kochen bringen. Herd ausmachen. Die Brötchen in die heiße Lauge für etwa 20 Sekunden geben. Die Gebäckstücke mit einem Messer kreuzförmig einschneiden. Brötchen bei 200 Grad, 20 Minuten backen.   Viel Spaß beim Nachbacken 😊   ...
Zum Rezept
Blitzrezept: Knusprige Brot-Chips Blitzrezept: Knusprige Brot-Chips
Blitzrezept: Knusprige Brot-Chips
Schritt 1 – Zubereitung Baguette vom Vortag, es geht natürlich auch frisches, in sehr dünne Scheiben schneiden. Danach mit einem kleinen Ausstecher oder dem Ende eines Kochlöffels kreisrunde Löcher ausstanzen. Öl, Salz und weitere Gewürze (zum Beispiel Knoblauchpulver, Chilipulver etc.) mischen, im Topf etwas erwärmen und die Brotscheiben damit schön bepinseln. Schritt 2 – Backen und genießen Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 10 Minuten goldbraun backen. ...
Zum Rezept
Einfacher Grießbrei Rezept Einfacher Grießbrei Rezept
Einfacher Grießbrei Rezept
So einfach geht es in nur zwei Schritten Gebe die Milch in einem Topf und füge Vanillezucker, Zucker und 1 Prise Salz hinzu. Nun alles unter gelegentlichem rühren zum Kochen bringen. Achtung: Die Milch kann sehr schnell überkochen. Deshalb immer alles im Blick behalten. Anschließend den Topf von der heißen Herdplatte nehmen und das Weichweizengrieß in die Milch rieseln lassen. Direkt verrühren und nochmals unter Rühren aufkochen. Zuletzt musst du alles zugedeckt weitere fünf Minuten quellen lass ...
Zum Rezept
Beeren Sorbet Eis in 5 Minuten Beeren Sorbet Eis in 5 Minuten
Beeren Sorbet Eis in 5 Minuten
Dieses Sorbet habt ihr in Minutenschnelle erstellt und könnt es genießen! Schritt 1 Gebe deine gefrorene Beerenmischung und das Öl in eine Rührschüssel. Jetzt nur noch ordentlich Mixen!   Fertig. ...
Zum Rezept
Die schnellsten Brötchen der Welt ,oder der schnellste Pizzateig der Welt Die schnellsten Brötchen der Welt ,oder der schnellste Pizzateig der Welt
Die schnellsten Brötchen der Welt ,oder der schnellste Pizzateig der Welt
Man nehme eine Rührschüssel und vermengt die Hefe mit dem Honig, so dass sie flüssig wird. Danach Wasser und Salz hinzufügen und anschliessend das Mehl einsieben. Zu einem Teig verkneten . Evtl.benötigt man etwas mehr Mehl Der Teig braucht nicht zu gehen, er kann sofort zu Brötchen oder Fladen verarbeitet werden. Auf ein Backblech, mit Backpapier ,die geformten Brötchen /Fladen legen und dann in den kalten Backofen geben . Den Backofen auf 180 Grad stellen und die Brötchen 25 bis 30 Minuten gold ...
Zum Rezept
Mangokokosnusscreme Mangokokosnusscreme
Mangokokosnusscreme
Magos schälen,waschen und das Fruchtfleisch vom Kern entfernen .Nun das Fruchtfleisch in Stücke schneiden und in eine Schüssel geben .Nun den die Kokosnussmilch dazugeben.(Wenn sie aus der Dose ist erst gut umrühren das es eine Milch wird). Anschließend alles zu einer schönen Creme pürieren und anschließend den Zucker hinzugeben und nochmal kurz umrrühren und abschmecken. Nun ist die Milch auch schon fertig und kann serviert werden in kleine Schälchen ...
Zum Rezept
Gebackene Entenbrust mit Apfelmus aus Golden Delicious Äpfeln Gebackene Entenbrust mit Apfelmus aus Golden Delicious Äpfeln
Gebackene Entenbrust mit Apfelmus aus Golden Delicious Äpfeln
Den Backofen auf 160° Grad vorheizen Während dessen die Entenbrust kurz abwaschen und die Haut leicht einschneiden Dann in eine heiße Pfanne geben und scharfanbraten Jetzt auf ein Backblech legen und bei Umluft 10 bis 15 Minuten fertig garen Den Apfelmus auf einen Teller geben Die Entenbrust noch nach leicht mit Meersalz würzen und zum Apfelmus legen ...
Zum Rezept
Mürbeteig Grundrezept Mürbeteig Grundrezept
Mürbeteig Grundrezept
Zubereitung : Die Eier mit dem Zucker aufschlagen . Entweder in der Küchenmaschine , oder mit dem Handrührgerät Die weiche Butter dazu geben cremig aufschlagen. Das Mehl mit dem Salz dazu geben und kneten , entweder mit dem Knethaken ,oder der Hand. Den Teig zu einer Kugel formen und für 30 Minuten kalt stellen. Danach laut Rezept weiter verarbeiten     ...
Zum Rezept
Dalgona Kaffee Dalgona Kaffee
Dalgona Kaffee
Ihr benötigt 2 Eßlöffel lösliches Kaffeepulver, 2 Eßlöffel Zucker ,oder Xucker und 2 Eßlöffel heißes Wasser das gebt in eine Schüssel und schlagt es mit dem Handmixer ca. 3 Minuten auf, bis eine dickcremige, helle Masse entsteht. Im Sommer mit eiskalter Milch, oder im Winter mit heisser Milch servieren. Die Milch in ein Glas und die Creme oben drauf. Lecker Suchtgefahr Gutes Gelingen und gute Erfrischung ...
Zum Rezept
S’mores selber machen S’mores selber machen
S’mores selber machen
Schritt 1 Die Marshmallows über einem offenen Feuer (Lagerfeuer oder Grill) leicht rösten. Nun vier Cracker mit der Schokolade belegen, mit jeweils 2 Marshmallows und einem zweiten Cracker toppen. Anschließend nur noch etwa 1-2 Minuten warten, bis die Schokolade geschmolzen und die Marshmallows nicht mehr zu heiß sind. Vorsicht: Suchtgefahr! ...
Zum Rezept
Geklärte Butter (Ghee) selber herstellen Geklärte Butter (Ghee) selber herstellen
Geklärte Butter (Ghee) selber herstellen
Geklärte Butter nennt man auch Ghee. Wenn du also in einem Rezept die Zutat „Ghee“ findest, kannst du sie ganz leicht selber herstellen. Im Ayurveda wird Ghee seit Jahrtausenden eine gesundheitsfördernde und entzündungshemmende Wirkung zugesprochen. Aus diesem Grund wird es in der indischen Küche ähnlich wie bei uns das Olivenöl benutzt. Im Prinzip ist Ghee nichts anderes als Butter, der man die Milcheiweiße und Milchzucker entzogen hat. Mit einem entscheidenden Vorteil: Du kannst es ...
Zum Rezept
Schoko-Mandel-Crossis Schoko-Mandel-Crossis
Schoko-Mandel-Crossis
Schoko-Mandel-Crossis Als erstes nimmst du dir eine beschichtete Pfanne und röstest die Mandelsplitter an, bis diese eine goldbraune Farbe haben. Nun lässt du die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. Gib nun die gerösteten Mandelsplitter in die Schokolade und rühre gut um. Verteile jeweils einen Teelöffel von der Masse auf einem Backpapier. Gut auskühlen lassen und genießen. ...
Zum Rezept
Süßer Liebesapfel Süßer Liebesapfel
Süßer Liebesapfel
Schritt 1 Entfernen Sie die Stiele von den Äpfeln, geben Sie sie in eine hitzebeständige Schüssel und übergießen Sie sie mit kochendem Wasser aus dem Wasserkocher. Das Wasser sollte alle Äpfel komplett bedecken. Lassen Sie sie 3-4 Minuten einwirken. Mit einem Löffel entfernen und trocken tupfen. Schritt 2 Schieben Sie nun das scharfe Ende eines Holzstäbchens in das Stielende der Äpfel und achten Sie darauf, dass sie wirklich fest eingeklemmt sind. Legen Sie ein großes Stück Backpapier auf ein Br ...
Zum Rezept
Schoko Tassenkuchen Schoko Tassenkuchen
Schoko Tassenkuchen
Mehl mit Kakaopulver, Backpulver, Zucker und Salz in die Tasse geben. Kurz miteinander vermischen. Milch, Öl und Nuss-Nougat-Creme hinzufügen. Dann gut vermischen. Der Teig soll recht fest sein. Tasse für 2,5 Minuten bei 600 Watt in die Mikrowelle geben. Falls der Kuchen noch zu weich ist, für weitere 15 Sekunden backen.   ...
Zum Rezept
Gefülltes Pfannenbrot Gefülltes Pfannenbrot
Gefülltes Pfannenbrot
Die Trockenhefe zusammen, mit dem Eiweiß, dem Olivenöl und dem Zucker in einer Rührschüssel vermengen. Danach die warme Milch dazu und verquirlen. Entweder in der Küchenmaschine, oder mit dem Rührgerät Das Mehl mit der Prise Salz langsam dazugeben. Mit der Küchenmaschine oder der Hand ca 5 Minuten kneten. Zu einer Kugel formen und dann im warmen Backofen abgedeckt 30 Minuten gehen lassen. Danach kleine Kugeln abstechen , diese zu Fladen ausrollen und nach belieben füllen. Übereinanderklappen, mi ...
Zum Rezept
Gegrilltes Lachsfilet mit Chili, Knoblauch, Basilikum, Petersilie, Limetten Marinade Gegrilltes Lachsfilet mit Chili, Knoblauch, Basilikum, Petersilie, Limetten Marinade
Gegrilltes Lachsfilet mit Chili, Knoblauch, Basilikum, Petersilie, Limetten Marinade
1. Das Olivenöl in eine Tasse füllen. 2. Den Pfeffer mit dem Chillisalz, dem Basilikum, der Petersilie, dem Limettensaft und dem Knoblauch hinzufügen. 3. Den Lachs mit einem Pinsel marinieren. 4. Die Filets auf dem Grill oder im Backofen (4-5 Grillstufe) für 3 Minuten von beiden Seiten grillen. ...
Zum Rezept
Selbstgemachtes Pesto Zupfbrot Selbstgemachtes Pesto Zupfbrot
Selbstgemachtes Pesto Zupfbrot
1. Zuerst wird die Hefe in dem Wasser aufgelöst. 2. Das Öl, Meersalz und Mehl zusammen mischen und das Wasser mit der Hefe unterrühren, bis ein Teig entsteht. Alles dann ca. 30 Minuten zugedeckt ruhen lassen. 3. Aus dem Teig wird dann, dünn, ein Rechteck ausrollen, mit Pesto bestreichen. Und in 5 cm breite lange Stücke schneiden. Diese dann im Zickzack zusammenlegen. 4. Alles dann, mit der Seite kante nach oben in eine runde Springform mit ca. 25 cm Durchmesser stellen und erneut gehen lassen (b ...
Zum Rezept
Gesunder Knoblauch – Joghurt Dip mit frischer Petersilie Gesunder Knoblauch – Joghurt Dip mit frischer Petersilie
Gesunder Knoblauch - Joghurt Dip mit frischer Petersilie
1. Den Schmand mit dem Joghurt, sowie Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. 2. Den Knoblauch pressen und die Petersilie hacken. 3. Alle Zutaten untermischen und zugedeckt für 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. 4. In eine luftdichte Dose füllen und fertig ist der Dip. ...
Zum Rezept
Magic Cake Kuchen mit frischer Sojamilch, Zimt und Kokos Magic Cake Kuchen mit frischer Sojamilch, Zimt und Kokos
Magic Cake Kuchen mit frischer Sojamilch, Zimt und Kokos
Den Ofen auf 160° Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine quadratische Back- oder Auflaufform einfetten und den Boden mit Backpapier versehen. Die Butter schmelzen lassen und abkühlen kann. Milch erwärmen, die Eier trennen, die Eiweisse sehr steif schlagen. Eigelbe und Puderzucker mit dem Handrührgerät cremig mixen, dann die Butter und Wasser hinzufügen und 2-3 Minuten weiter rühren. Mehl und Zimt mischen, dann ebenfalls zur Eigelbmixtur geben. Die Milch vorsichtig und langsam nach und nach ei ...
Zum Rezept
Croissants vegan Croissants vegan
Croissants vegan
Mehl, Wasser und Hefe für den Vorteig gut verrühren, so dass ein zäher Teig entsteht. abgedeckt in einer Schüssel über Nacht reifen lassen (12-16 Stunden). Am nächsten Tag das restliche Mehl mit Rohrohrzucker, Hafermilch, Hefe und dem Vorteig verkneten bis ein elastischer Teig entsteht. Dann erst das Salz zufügen, ebenso wie die Alsan in kleinen Stücken. Auf niedrigster Stufe in der Küchenmaschine ca. 10-15 Minuten kneten bis ein weicher, nicht klebender und sehr elastischer Teig entsteht. Wenn ...
Zum Rezept
Apfel-Birnen-Zimt Kompott Apfel-Birnen-Zimt Kompott
Apfel-Birnen-Zimt Kompott
Apfel-Birnen-Zimt Kompott  Wasche, schäle, entkernen, schneide das Obst in Würfel. Das Wasser, den Zimt und den Honig in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Das Obst hinzufügen und gaar werden lassen. Eventuell noch etwas mit Zimt und Zucker nachwürzen. Je nach Geschmack! Ich empfehle Schlagsahne dazu! ...
Zum Rezept
Herzhaft & Deftig  – Gesundes Vollkornbrot mit roten Zwiebeln und Dinkelmehl gebacken Herzhaft & Deftig – Gesundes Vollkornbrot mit roten Zwiebeln und Dinkelmehl gebacken
Herzhaft & Deftig - Gesundes Vollkornbrot mit roten Zwiebeln und Dinkelmehl gebacken
1. Den Sauerteig in Wasser auflösen und mit dem Mehl mischen. 2. Mit einem Küchentuch bedeckt 30 Minuten ruhen lassen. 3. Den Teig gut durchkneten und weitere 3 Stunden gehen lassen mit stündlichen Kneten. 4. Auf Backbrett das Brot formen und in einen Römertopf mit etwas Reismehl geben. 5. Jetzt den Teig erneut 2 1/2 Std ruhen lassen, dann die Zwiebeln untermischen. 6. Den Backofen vorheizen auf 250° Grad Umluft. 7. Den unteren Teil des Römertopfes im Ofen erhitzen, den oberen Teil wässern. 8. B ...
Zum Rezept
Kartoffelbrot Kartoffelbrot
Kartoffelbrot
1. Die Kartoffeln in salzigen Wasser kochen und danach die Schale abziehen, durch eine Kartoffelpresse drücken. 2. Dann das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde formen. 3. Die Hefe zerbröseln und in die Mulde geben. Dazu noch den Zucker und das lauwarme Wasser. Alles verrühren. 4. Alles 20 stehen und gehen lassen. 5. Dann die Kartoffeln, Salz und das Öl hinzufügen und zu einem Teig kneten. Und wieder 45 Minuten gehen lassen. 6. In der Zwischenzeit den Ofen auf 250 ° C Grad Ober- und Unterh ...
Zum Rezept
Frisch & Selbstgemacht – Leckere Butter – Brötchen Frisch & Selbstgemacht – Leckere Butter – Brötchen
Frisch & Selbstgemacht - Leckere Butter - Brötchen
Das Mehl mit dem Salz und der geschmolzenen Butter in eine Schüssel geben. Dann die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und dazugeben. Die Zutaten gut verkneten bis ein glatter Teig entsteht. Teig abdecken und 60 Minuten gehen lassen. Arbeitsfläche mit Mehl besteuben und kleine Brötchen formen und einschneiden. Nochmals abdecken und 30 Minuten ziehen lassen. Den Teig mit Milch bepinseln. Den Backofen vorheizen und bei 200° Grad 25 Minuten backen lassen. ...
Zum Rezept
Karotten – Zucchini Nudeln Karotten – Zucchini Nudeln
Karotten - Zucchini Nudeln
Zubereitung Möhren schälen. Möhren und Zucchini mit einem Spiralschneider in Spaghetti schneiden . Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Spaghetti Salz und Pfeffer anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen . Zum Schluß noch etwas Olivenöl drüber träufeln,  Fertig! ...
Zum Rezept

Was ist Histamin?

Histamin gehört zu den biogenen Aminen. Es entsteht als Abbauprodukt aus der Aminosäure Histidin, aber auch Bakterien können Histidin zu Histamin umwandeln. Histamin wird aus diesem Grund auch über die Nahrung aufgenommen.Genauer gesagt über Lebensmittel, bei deren Reifung oder Zubereitung Bakterien eine Rolle spielen. Das kann zum Beispiel bei reifem Käse, Wein oder Sauerkraut der Fall sein.

Wie entsteht eine Histaminintoleranz?

Nur circa 1% der Bevölkerung sind von einer Histaminintoleranz betroffen. Bei diesen Menschen ist der Körper nicht in der Lage, das über die Nahrung aufgenommene Histamin vollständig abzubauen. Das führt unweigerlich zu einem erhöhten Histaminspiegel im Blut. Dieser erhöhte Histamninspiegel löst scheinbar allergische Reaktionen aus – die jedoch keine richtigen allergischen Reaktionen sind. Medizinisch gesehen ist die Histaminintoleranz keine Allergie und keine Nahrungsmittelunverträglichkeit, sondern eine Abbaustörung oder auch Pseudoallergie.

RegistrierenPasswort vergessen
Benutzername
Passwort
Passwort bestätigen
E-Mail
Benutzername oder E-Mail
Zutat

Scharf?
Laktosefrei
Glutenfrei
Histaminarm
Ohne Nüsse
Ohne Fisch
Ohne Soja
Ohne Eier
Ohne Senf
Ohne Sellerie
Ohne Sesam

Kalorien (2000kcal)
Fett (65g)
Kohlenhydrate (300g)
Eiweiß (50g)

Lieben Dank!

Die Zutat wurde erolgreich hinzugefügt.